uena: (ken)
Der Weltraum.
Unendliche Weiten.
Das Raumschiff Enterprise - die ERSTE Enterprise - dringt auf ihren Reisen in Galaxien vor, die noch nie ein Mensch zuvor gesehen hat.

Und T'Pol schmollt.

Habe mir von Tine vor etlichen Tagen die ersten beiden Staffeln Enterprise ausgeliehen und ich muss sagen, dass ich positiv überrascht war.
(Selbst Tine hat bezweifelt, dass ich die Serie mögen würde ...)
Ich mag aber in der Tat alle wichtigeren Charaktere, vor allem den Hund *hust* und natürlich ganz besonders den Captain, dargestellt von Scott Bakula, weil ich durch Quantum Leap entsprechend vorbelastet war.

Aberrr diese Lippen! - Nicht die vom Captain (der hat eine äußerst auffällige Nase), ich meine die Lippen vom wissenschaftlichen Offizier und einzigen Vulkanier an Bord - Sub-Commander T'Pol.

T'Pol wird dargestellt von Jolene Blalock, die wahrscheinlich eine unfassbar gut aussehende Frau wäre, könnte ich an den aufgespritzten Lippen und den falschen Brüsten vorbei sehen.

Waruuum, frag ich mich da doch! Waruuum?!

Die soll wirken, als würde sie konstant ihre Emotionen unterdrücken, und nicht, als würde sie nonstop schmollen!

Welch ein Glück, dass es Trip gibt, der wirkt echt, der ist lustig, ein Depp und putzig noch dazu!
Wenn sich in der Serie einer in Schwierigkeiten bringen kann, dann kann man davon ausgehen, dass er es ist ...
Ich liiiebe die Folge, in der er schwanger wird, ich liiiiiiiiiebe sie!

Außerdem mag ich Malcolm Reed mit seinem britischen Akzent und seinen Hang zum Waffenarsenal - ich beginne, ein Beuteschema an mir zu entdecken.
Heißt das jetzt, ich muss mir einen schwer bewaffneten, möglicherweise leicht gestörten Briten mit einer versteckten weichen Seite suchen?
Wo soll ich denn sowas finden?

Egal.

Zu Enterprise kann ich nur sagen, dass ich mir auch noch den Rest der Serie angucken werde - ich fand das Finale der ersten Staffel so herrlich, als sie plötzlich in der Zukunft waren und bei Mr. Isaac im Loft standen, um das total zerstörte LA zu betrachten, weil sie's nicht geschafft hatten, das dumme Cheerleader-Kind zu retten ...


Fazit: Sobald sie I can't fight this feeling in dieser Serie spielen, lach ich mich scheckig!

uena: (Default)
Decided to stay home until thursday, though, so I can see my grandma tomorrow.

Since I had some time on my hands - my lovely baby sister is quite busy today - and didn't feel the urge to write, I pounced a creative attack - an ART ATTACK if you like, on my bio.

Check this out!

uena: (moos)
First of all and slightly off topic: I think Edward Norton as The Incredible Hulk is a little bit disturbing.
Not that the movie in question is a bad one, and I don't really care for his career, I don't ... but that was kind of beneath him.
With Edward Norton I connect a different kind of movie ... certainly not one in which he turns into the Jelly Green Giant when losing his temper!
But I was surprised how good he is at delivering fan-service ... :D
If they'd casted Jared, all they'd needed to do was spray-paint him green and they'd have saved six Millions in special effects.
Aaand someone should have told Hulk that he's no gorilla.
I don't need two movies in one, especially since King Kong sucked out loud.
And it was a bad idea to let the Hulk talk ... especially if all he utters is "Hulk-Smash" - oh, come on! - and "Betty" ... the name of his darling love.
BUT - yes, there's a but - I still enjoyed the movie, mostly due to the fact that I'm quite easily charmed by big green monsters, and imagined most of the scenes with Jared in them ...
I still don't get what was so bad about Eric Bana's performance that they had to make a second movie denying there is the first one, but I'm glad they made it, anyway - and after the way they ended it I'm pretty excited about the third one!

Now with the questions.
Uriel - you remember him, right?
The evil!angel in Supernatural, that show that used to be about two brothers and urban legends, but which is now about angels and the nagging question of Gods absence in our modern world ... the show where they drop hammers on one of the brothers and let the other one have kinky moments with a certain demon chick all the time.
Remember?
Now: What did Uriel mean when he said "Only an angel can kill an angel"?
Was he serious?
If he was ... what do the angels DO to lose the ongoing war with the demons?
How could they possibly lose if they can't be killed?
Sure, there might be more demons than angels, since they ... errr ... are able to multiply and regain forces ... and I get that it's a little annoying to fight them ... But isn't this more a rat-infestation problem than anything else?
Whatever.

The other thing: I have this theory about the last of the 66 seals. (I sooo want to make an icon right now ...)  and of course I did ... )
With the biblical turn the show is taking, I bet it's the Kain/Abel thing.
Ruby feeds Sam with demon blood to turn him evil - or at least make it look like he is - so Dean has to kill him, or Sam has to kill Dean in ... I don't know ... self defence.
Opinions on that one?


And now: The song-meme thingy!

Using ONLY SONG TITLES from ONE artist, cleverly answer these questions:

ADDITIONAL RULE: You cannot use the same artist I did, or duplicate song titles even if they were performed by another artist.

Make sure you send a copy to the person who sent you this.

Meat Loaf

1. Are you a male or female: modern girl

2. Describe yourself: good girls go to heaven (bad girls go everywhere)

3. How do you feel about yourself: everything louder than everything else

4. Describe your ex boyfriend/girlfriend: 45 seconds of ecstasy

5. Describe your current boy/girl situation: midnight at the lost and found

6. Describe your current location: where angels sing

7. Describe where you want to be: where the rubber meets the road

8. Your best friend is: you took the words right out of my mouth

9. Your favorite color is: paradise by the dashboard light

10. You know that: I'd do anything for love (but I won't do that)

11. What’s the weather like: it just won't quit

13. What is life to you: if this is the last kiss (let's make it last all night)

14. What is the best advice you have to give: objects in the rear-view mirror may appear closer than they are

15. If you could change your name what would it be? priscilla



uena: (Default)
Merke: Haare im Mund sind ein sicheres Anzeichen dafür, dass der Frühling in Greifswald einkehrt.

Auf dem Weg zu Kinka hat's mich vorhin fast weggeweht, und wenn ich nicht gerade mein Haupthaar verschluckt habe, hat mein Schal versucht, mich entweder zu erschlagen oder zu erwürgen.

Ich konnte allerdings meine Ninja-Bodyguards-Sonnenbrille aufsetzen, weil's ganz fabelhaft sonnig ist, draußen.

Ich finde es sogar ein ganz kleines bisschen warm - aber wir wissen ja, dass ich da eine etwas andere Wahrnehmung habe als der Rest der Menschheit, also werde ich das vorsichtig in "es ist etwas weniger kalt als vorher" umformulieren.

Was hat das alles mit Nathan Fillion zu tun, werdet ihr euch fragen - Die Antwort lautet: GAR NICHTS.
Stummelfinger hat er aber trotzdem. Und erschreckend kleine Füße.
Wenn man an Jared gewöhnt ist, ist das ein kleines Bisschen (hihi) lächerlich.

Jetzt grüße ich an dieser Stelle noch die Rina und gratulier ihr ganz herzlich zu sie-weiß-schon-was, bevor ich empört von ihr verlange, mir zu erzählen, welche Geschenke SIE denn bitte eine Siebenjährige hätte machen lassen.
Einfach nur meckern und beschweren ist nicht, meine Liebe!


Fazit: Das machst du keine 23 Mal mit mir!
uena: (mokona1)
Müde.

Halb acht. Halb acht. Halb acht.

HALB ACHT.

ARGH!

Ich hab gedacht, wenn ich in der vergangenen Nacht schon nicht schlafen konnte, wird das im zweiten Anlauf vielleicht was, dass ich bei Kinka schlafen kann ... aaaber, wenn die Katerchen heute morgen im Gegensatz zu gestern auch nicht in vollem Lauf über mich drüber galoppiert sind, so haben sie sich doch höchst anschmiegsam an meine Seiten gelegt und wie bekloppt - und ohne jeden Grund, wie ich fand - geschnurrt.
Meine Fresse, sind die LAUT.
Und die schnurren ja nicht nur, ab und zu brechen sie auch in völlig unangebrachtes Genöle aus.
Jammerlappen.

Um halb acht hab ich dann aufgegeben und bin aufgestanden.

Ich hab schon das neue Kapitel EK online gestellt, gespült (ich bin ein Heinzelmänn -frauchen), Iron Man geguckt ... und jetzt will ich mal schauen, wie viel EK ich schreiben kann, bevor Kinka aufsteht!


Fazit: Ich freu mich auf mein eigenes Bett.



uena: (gregory)

... hier noch ein paar Drachen-Icons für eine meiner mir liebsten schizophrenen Persönlichkeiten!

Geht ja nicht, dass der arme Gregory mir vereinsamt!
Da hab ich ihm dann schnell noch ein paar Freunde eingeladen!

... Außerdem findet man neuerdings viel mehr schöne Drachen-Bilder, als damals, als ich die noch so verzweifelt gesucht habe ...

Drache! Dracheee - wir machen nicht diesen komischen Quatsch mit der Zunge! )


Hach, ich liebe die Viecher ...


Fazit: Wer schenkt mir nen bezahlten Account, damit ich die Dinger benutzen kann?

uena: (gregory)

Fragt mich nicht, was das soll ... ist einfach passiert.


... im Galopp über die Wiese! )

uena: (hexenkessel)
... Weil ich das Zeug zum Überleben brauche?

EGAL.

So, hab Kaffee getrunken - Überraschung! - ein wenig gefrühstückt, und mich dann daran erinnert, dass sich mal wieder was gewünscht wurde ... diesmal von der Kinka.


... das versteck ich lieber ... )


Diesmal ging das richtig schnell mit dem neuen Programm!


Fazit: Übung macht den Meister!


Und das hier konnte ich mir jetzt irgendwie nicht verkneifen ...


... hat das gedauert, die Schrift wiederzufinden ... )


Und was hab ich davon?! Viel zu viele Bilder von Tom Welling!


Zweites Fazit: Das artet bald wieder in Icons aus ...
uena: (final fantasy)
Tine, Tine, Tine ...

So ja nu nich!



edward icon )



Ich bin mal total fertig mit dem Icon!

uena: (final fantasy)
Ich hab ... ich hab ... ich hab ... zu viel Zeit.





Ina Schult hat das in einer Höhle gemacht! MIT MÜLL!!! )


Fazit: Gebt mir die Bilder und ich bin nicht zu stoppen!

uena: (gregory)
Es nimmt und nimmt kein Ende ...

Aber bisher hat sich ja noch keiner beschwert ...

für Kinka, weil's einfach mal dran war! )
uena: (hexenkessel)
... Oder es liegt an meiner Schreibblockade.

Ich weiß es nicht.

weil wir uns ausnahmsweise alle einig sind )
uena: (mogry)
Nachdem Kinka hier seit geschlagenen fünf Stunden apathisch ihren Bildschirm anstarrt, mir sagt, was ich da hinschreiben könnte, und selbst nicht fertig wird, dachte ich mir, ich fang auch an ... mit diesem unseligen Meme-Dingens.

"Once you've been tagged you are supposed to write a note with 25 random things, facts, habits, or goals about you."

Gruppenzwang.
Aber mal total.
Und jetzt los.

01. Ich bin schreckhaft.

02. Ich kann im Zehn-Finger-System tippen.
      Das habe ich mir mit einem urig-amüsanten Lernprogramm dereinst selbst beigebracht.

03. Meine ersten schriftstellerischen Erfahrungen habe ich in der Grundschule gesammelt.
       Ich erinnere mich aktiv an eine Geschichte über eine Bienen-Familie.

04. Ich mag Nasen.

05. Ich habe eine Grashüpfer-Phobie.

06. Ich bin nur so schlecht in Mathe, weil ich zu faul zum Nachdenken bin.

07. Ich habe Neurodermitis.

08. Ich kann so ziemlich alles zitieren, was ich zweimal gesehen/gehört habe.

09. Ich war eine passionierte Manga-Sammlerin.

10. Ich bin eine passionierte Film-Sammlerin.

11. Johnny Depp in 21JumpStreet war meine erste große Liebe.

12. Ich neige zu Übertreibungen und kann mich nicht kurzfassen.

13. Ich hab mir noch nie was gebrochen.

14. Ich bin nicht spontan, ich brauche eine Vorwarnung. Besonders, wenn man mit mir Shoppen gehen will.

15. Ich slashe alles, was nicht niet- und nagelfest ist. Zumindest im Geiste. Ich kann da nichts für, es passiert einfach.

16. Ich überlasse sehr gern anderen die Führung, mische mich jedoch ein, wenn ich's besser weiß.
     - Und nur wenn ich es besser weiß, nicht, wenn ich nur glaube, es besser zu wissen.

17. Ich toleriere so ziemlich alles mit Ausnahme von Intoleranz.

18. Ich bin unfähig, mich leise zu freuen.

19. Ich bin schüchtern, zumindest in der Anfangsphase einer Beziehung, danach bin ich ... überwältigend?

20. Ich bin großzügig. Zumindest behaupte ich das.

21. Ich bin kreativ.

22. Ich bin schneller als Kinka. Zumindest bei diesem Meme hier.

23. Ich bin romantisch und brauche für mein Wohlbefinden ein Happy End am Ende eines jeden Filmes oder Buchs.
      Auf Drama pfeif ich!

24. Ich liebe Tee.

25. Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich euch das Wichtigste überhaupt nicht erzählt habe ...
uena: (gregory)
Ich hab da mal was vorbereitet ...





Geschenke!!! )


wo ich grad schonmal dabei war ... )

und dann noch ... )


und zum Schluss noch ein Raetsel )  




Fazit: Ich hab Angst, was ich mache, wenn ich das nächste Mal nicht schlafen kann ...




EDIT: AAAH! Ich hatte tatsächlich einen vergessen:

surprise! )

uena: (mokona1)

Ich kann nicht schlafen, hier also ein rein hypothetisches Gedankenspiel.

Habt Geduld mit mir, es ist verdammt noch mal verdammt spät … oder verdammt früh … auf alle Fälle aber verdammt.

 

 

Quatsch )

 

uena: (dean is not amused)
Liebste Kinka, du kannst doch nicht einfach nicht auftauchen und dann nicht absagen!

Da macht man sich doch Sorgen!

Eingeschlafen? Telefon kaputt? Geklaut?

Man weiiisses nich genau.

Werde das morgen mal überprüfen!

Isi und ich hatten jedenfalls einen wunderhübsch zweisamen Abend und haben einen herrlichen Film angeschaut, den DU jetzt leider verpasst hast.
Selber Schuld kann ich da nur sagen!!!

Und ja, ich schlage hier nur Zeit tot, bis ich das nächste Kapitel EK posten kann. Verklag mich doch!

Bin übrigens schonwieder für eine neue Songfic inspiriert. Es hört und hööört nicht auf. Langsam krieg ich Angst!

Noch was? Ich glaube nicht ... Wir sehen uns dann also morgen. Wenn ich Glück hab, klingel ich dich auch mal wieder unter der Dusche raus ...


Fazit: Ich tippe zu schnell. Kaum Zeit totgeschlagen.

Schnarch

Jul. 23rd, 2008 07:50 pm
uena: (mogry)
So, äh, ja.
Nun bin ich hier, bei der Kinka und der Rina und ... naja ... mir ist ein bisschen langweilig.
Was aber meine eigene Schuld ist, ich wollte ja keine Gesellschaftsspiele spielen, und jetzt pennt Kinka auf dem einen Sofa, Rina treibt sich in der Küche rum und ich ... ich hab eben um die 60 Seiten Terry Pratchet gelesen und warte jetzt, dass Isi zu uns stößt, um die Lebensgeister der Truppe zu beleben.
Da die gerade joggen is, sollte ich aber vielleicht nicht allzu viel erwarten ... *hüstel*

Komischer Tag heute.
Kinka und ich sind müde, die Rina hat Kopfschmerzen ... und die Isi joggt ... was sie die letzten drei Tage auch schon gemacht hat ... diese Verrückte.

Und was sagt die Tine dazu? Hat das Borg-Universum auch sie nicht unverschont gelassen?
uena: (gregory)
Hohoho!

Ok. Ich geb's ja zu ... ich hab doch noch ein wenig weiter gepimpt. Und ich mag Sterne.
So bleibt das jetzt, bis ich sterbe.

Profile

uena: (Default)
uena

March 2012

S M T W T F S
    123
45678910
11121314151617
18192021 222324
25262728293031

Syndicate

RSS Atom

Most Popular Tags

Style Credit

Expand Cut Tags

No cut tags
Page generated Jul. 27th, 2017 04:36 am
Powered by Dreamwidth Studios